Da saßen wir nun, in unserem E-Bike Concept Store im Herzen von Amsterdam. Jeder hat hart gearbeitet, um unsere Kunden noch besser zu bedienen. Mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass für jedes verkaufte E-Bike oder Pedelec ein Auto weniger genutzt wird. Weniger Staus, weniger C02, weniger Parkplatzprobleme. Alles schön und gut!

QonQer changes everything

Aber wie bekommen wir mehr Menschen schneller auf das E-Bike, fragten wir uns? Wir finden, dass Veränderungen schneller sein können. Wir lieben Radfahren. Und darum war die Antwort sehr einfach. Lasst uns dann selbst ein E-Bike bauen! Ein E-Bike, das den Luxus-E-Bikes (mit denen wir Erfahrung haben) in nichts nachsteht, mit der gleichen coolen Optik und wir bieten den gleichen Premium-Service, aber zu einem sehr günstigen Preis!

Wir stellen ein E-Bike mit wirklich guten Komponenten zusammen, aber ohne einen wahnsinnig hohen Preis.

Ein robustes E-Bike: kein Ärger, erstklassiger Service und ein guter Preis.

Der erste Prototyp war innerhalb von 3 Monaten fertig. Wir waren hellauf begeistert, auf zum nächsten Prototyp. Wir wollten eine herausnehmbare Batterie, die in den Rahmen integriert ist und am liebsten noch stärker war. Es wurde eine Geduldsprobe. Und es dauerte alles länger als erwartet. Wir standen schon in den Startlöchern mit unseren Ideen zu Leasing, Abos und Touren.

Aber wir machten weiter. Und unser Traum wurde wahr und damit hoffentlich auch der Beginn Deines Traums.

Über QonQer Das Beste, nicht das Teuerste